Advent am Oberberg – Reinerlös wurde gespendet

Nach der Hl. Messe am 4. Adventsonntag wurde der Reinerlös aus dem „Advent am Oberberg 2019“ von 9420.- Euro für die Renovierung des Kalvarienberges übergeben.

Foto: Gertraud Frank:

Zum vierten Mal fand heuer im Umfeld der Berg-/Haydn-/-Kirche in Eisenstadt vom 29. November bis 01. Dezember 2019 der „Advent am Oberberg“ statt. Der Erlös dieser Veranstaltung, die heuer zum ersten Mal mit „Kolping Eisenstadt“ gemeinsam durchgeführt wurde, dient pfarrlicherseits der Erhaltung und Restaurierung des Kalvarienberges und der Berg-/Haydn-/-Kirche.
Die vier Säulen, auf denen dieses Adventprojekt steht ist der Verkauf von hochqualitativen Basteleien und Geschenkideen für Weihnachten in den Pettenläden; ein sehr anspruchsvolles kulturelles Angebot von „Ton in Ton“ gemeinsam mit „Haydnbrass“und ein Gitarrenkonzert „Gitarra Magica“; ein  „Raum für Stille – nur für Beter“, in der Krypta sowie die kulinarische Betreuung der Besucher, die von „Kolping Eisenstadt“ erfolgte.
Sehr großen Zuspruch erhielt, wie auch in den Jahren zuvor, das Angebot an Kunsthandwerk in den Pettenläden, wofür ein Team rund um Frau Helga Reisner in sehr bewährter Weise verantwortlich zeichnete und für die Erhaltung des Kalvarienberges einen Betrag von Euro 7.040,– übergeben konnte.
Eine übervolle Haydnkirche beim Konzert von „Ton in Ton“ und „Haydnbrass“ unter der Leitung  der vielseitigen Künstlerin Frau Linde Devos ergab einen Spendenbetrag von Euro 1.500,–;
Euro 800,– an Spendengeldern erbrachte das sehr gut besuchte Konzert von „Gitarra magica“, bei dem Frau Martina Schäffer mit ihrem Ensemble das Beste gab.
Die Krypta als Ort der „totalen Stille“ fand bei vielen Anklang, um dem Trubel unserer lauten Zeit ein wenig entrinnen zu können.
Der „Advent am Oberberg“, seit 2015″ ein (fast) regelmäßiger und etwas anderer Adventsmarkt in unserer Stadt wird auch in den nächsten Jahren ein Fixpunkt am Beginn des Advents sein.
Ein sehr herzliches Danke und Vergelt’s Gott allen Besucher/Inne/n und Mitarbeiter/Inne/n sowie „Kolping Eisenstadt“.
Mag. Wilhelm A. Ringhofer
Propstpfarrer von Eisenstadt-Oberberg.
.
Fotos: Waltraud Mörk:

Fotos: Franz Paul Bauer:

Fotos: Josef Bauer:

 

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes