Schatzsuche mit den Firmlingen

Am Samstag, 12. Oktober 2019  machten sich 29 Firmlinge auf Schatzsuche in der Gegend um  den Oberberg.

Beim Treffen wurden die Firmlinge in Firmgruppen geteilt und ihren Begleitern vorgestellt. Bei einem Spiel konnten sie einander kennen lernen. Anschließend starteten sie, ausgerüstet mit Handy für die GPS – Koordinaten, um die bestimmten Plätze zu finden.

Der größte Schatz befand sich im Pfarrgarten mit köstlichen Maroni zum Essen.

Nach dem positiven Start kann es mit der Firmvorbereitung los gehen. Wir wünschen den Firmlingen eine gute, gemeinsame, schöne Zeit.

 

Sr. Consolata und Fred

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes