Jungscharlager im Baumhotel

Unsere 8 Jungscharkinder  mit ihren Betreuern waren am Sonntag, dem 1. Juli 2018 nach der Reisesegnung durch Pfarrer Willi mit dem Bus nach Bad Gleichenberg in der Steiermark gefahren.

Im Baumhotel haben sie übernachtet und haben an den verschiedenen Aktionen, zum Beispiel: Kletterparcours, Lagerfeuer und Nachtwanderung, Führung über die Dinos,  selbst gebasteltem Floßbau, Teambildung durch  ein „blindes Vertrauen“ Spiel und Tandemausflug mit voller Freude teilgenommen.

Natürlich durften die Kinder zwischendurch ihre Freizeit selbst gestalten: einmal sich in ihren  Zimmern ausruhen, Schwimmen gehen,  auf dem Hüpfburg rutschen, ein anderesmal nur mit den anderen tratschen und plaudern.

Für sie bedeutet Jungscharlager Spiel, Spaß und Action, aber auch Gemeinschaft, Entspannung, Erholung und Innehalten.

Am 3. Juli sind alle  nach drei Erlebnissen und herrlichen Tagen mit einem lachenden Auge wieder nach Hause in Eisenstadt zurückgefahren.

 

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes